Scroll
Kreta Reisen - kreta.com Reisebüro und Reiseveranstalter für Griechenland seit 1989!
+49 211 4982285 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne!
 

facebook
+49 211 4982285 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne!
+49 211 4982285 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne! Anfrageformular

Balos Hotels, Infos und Fotos von kreta.com

Hotels in Balos buchen Sie bei kreta.com. Unsere Infos für Ihre Urlaubsplanung.

Das Highlight an der Westküste Kretas: das Naturschutzgebiet die Lagune Balos. Die Bootstour ist sehr interessant, auch wenn heute mehrmals die Woche Boote zu der Lagune fahren! Nicht "nur" wegen der Lagune sondern interessant auch deshalb, weil Sie die Möglichkeit haben, die Halbinsel vom Wasser aus zu bewundern. Wir bieten die Balos Tour mit Verpflegung an Bord an, da die Tour schon ziemlich lange ( mit Badeaufenthalt) dauert.

Die Bootstour Zu der Lagune Balos führt entlang der Halbinsel Gramvoussa und bietet einen einmaligen Blick auf die bizarre Küstenlinie. Vom Meer aus können Sie grosse Höhlen entdecken, die von Land nicht einsehbar sind. Nach 1 1/2 Stunden Fahrt macht das Schiff einen Stopp bei der kleinen, gleichnamigen Insel Gramvoussa. Machen Sie einen kleinen Spaziergang zur venezianischen Festung hoch oben auf der Insel. Das Panorama in die Lagune vom Balos Beach ist einmalig. Als die Venezianer die Insel verlassen hatten, zogen Piraten in die Burg und planten von dort ihre Beutezüge. Das Schiff läßt Ihnen ca. 2 Stunden Zeit bevor es in die Lagune zum Traumstrand Balos Beach geht. Das Wasser wird immer flacher, die Farben türkis. Feinster Sand im Meer läßt ein tolles Lichter/Farbenspiel zu. Das Boot kommt irgendwann nicht mehr weiter und kleine Barkassen helfen beim Landen am Strand. Nun bleiben ca. 3 Stunden Zeit für einen tollen Badeaufenthalt am flach abfallenden Traumstrand Balos Beach. Für den kleinen Hunger / Durst zwischendurch gibt es auch eine Taverne.

Am Nachmittag fährt das Schiff nun wieder nach Kastelli. Der Blick, diesmal in Richtung Osten ist auch famos, eingebettet von den beiden Halbinseln Rodoupou und Gramvoussa. Wichtiger Hinweis: Bitte machen Sie diesen Ausflug nicht direkt in den ersten Tagen Ihres Urlaubes, sondern aklimatisieren Sie sich vorher und sorgen Sie für eine gewisse Vorbräune. Es gibt bei der Tour so gut wie keinen SCHATTEN. Sorgen Sie für gute Sonnencreme, Kopfbedeckung, Kleidung, vielleicht sogar einen billigen Sonnenschirm.( es gibt an Bord aber auch welche zum Ausleihen). Wenn Sie dies alles beachten wird dies ein toller Ausflug / Erlebnis für die ganze Familie. Ein perfekter Tag für einen Familienurlaub. Ein Besuch des Traumstrandes Balos Beach sollte bei einem Urlaub im Westen Kretas nicht fehlen.

Diesen Ausflug können Sie bei uns Online buchen, auch wenn Sie schon auf Kreta sind. Für Kunden ohne Mietwagen bieten wir fast an allen Orten der Nordwestküste Zustiegsorte/Sammelpunkte an, wo Sie für die Balos-Tour abgeholt werden können. Für unsere Kunden mit Mietwagen bieten wir die Balos-Tour auch ab/bis Hafen Kastelli-Kissamos an.

Wir helfen Ihnen gerne telefonisch weiter. +49 211 4982285

kreta.com Ausflüge in Balos buchen

Die Bootstour zur Lagune von Balos führt entlang der Halbinsel Gramvoussa und bietet einen einmaligen Blick auf die bizarre Küstenlinie. Vom Meer aus können Sie grosse Höhlen entdecken, die von Land nicht einsehbar sind.

Der Lagunenstrand besteht aus feinem weißen Muschel- und Korallensand. Nach 1 Stunde Fahrt macht das Schiff einen Stopp bei der kleinen, gleichnamigen Insel Gramvoussa. Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang zur venezianischen Festung hoch oben auf der Insel. Wenn Sie zu der Burg hoch laufen möchten, dann müssen Sie festes Schuhwerk mitnehmen. Das Panorama in die Lagune, dass sich Ihnen von der Burg aus bietet, ist einmalig. Als die Venezianer die Insel verlassen hatten, zogen Piraten in die Burg und planten von dort ihre Beutezüge.

Das Schiff lässt Ihnen ca. 1 Stunde Zeit bevor es zum Naturschutzgebiet Lagune Balos fährt. Das Wasser wird immer flacher, die Farben türkis. Feinster Sand im Meer läßt ein tolles Lichter/Farbenspiel zu. Das Boot kommt irgendwann nicht mehr weiter und kleine Barkassen helfen beim Landen am Strand.

In der Lagune haben Sie ca. 3 Stunden Badeaufenthalt. Sie können um die Lagune herum auch wandern gehen.

Am Nachmittag fährt das Schiff nun wieder zum hafen Kastelli. Der Blick, diesmal in Richtung Osten ist famos, eingebettet von den beiden Halbinseln Rodoupou und Gramvoussa.

Die Lagune Balos ist ein Nistplatz für die Eleonora Falken, Komorane, Bartgeier Mönchsrobbe und Wasserschildkröte "Caretta Caretta".

Die Halbinsel Gramvousa ist zum Naturschutzgebiet erklärt worden und gehört zum Programm Natura 2000 Am Strand gibt es auch an einigen Abschnitten Sonnenschirm und Sonnenliegen -verleih. Trotzdem ist an Hutbedeckung zu denken, an Bord gibt es Getränke und man kann auch Essen bestellen ( Self Service). Das Essen und die Getränke sind im Preis nicht enthalten.
Für Kunden mit Mietwagen, die selbst zum Hafen Kaliviani anreisen können. Ohne Bustransfer.

Die Bootstour zur Lagune von Balos führt entlang der Halbinsel Gramvoussa und bietet einen einmaligen Blick auf die bizarre Küstenlinie. Vom Meer aus können Sie grosse Höhlen entdecken, die von Land nicht einsehbar sind. Diese Höhlen lagen früher unter dem Meerespiegel. Die Halbinsel Gramvousa ist durch die, im Laufe der Zeit, Nordwesterhebung der Insel entstanden. Der Lagunenstrand besteht aus feinem weißen Muschel- und Korallensand. Nach 1 1/2 Stunden Fahrt macht das Schiff einen Stopp bei der kleinen, gleichnamigen Insel Gramvoussa. Machen Sie einen kleinen Spaziergang zur venezianischen Festung hoch oben auf der Insel. Wenn Sie zu der Burg hoch laufen möchten, dann müssen Sie festes Schuhwerk mitnehmen.

Das Panorama, dass Ihnen von der Burg aus bietet in die Lagune vom Balos Beach, ist einmalig. Als die Venezianer die Insel verlassen hatten, zogen Piraten in die Burg und planten von dort ihre Beutezüge. Das Schiff lässt Ihnen ca. 2 Stunden Zeit bevor es in die Lagune zur Balos Lagune geht. Das Wasser wird immer flacher, die Farben türkis. Feinster Sand im Meer läßt ein tolles Lichter/Farbenspiel zu. Das Boot kommt irgendwann nicht mehr weiter und kleine Barkassen helfen beim Landen am Strand. Nun bleiben ca. 3 Stunden Zeit für einen tollen Badeaufenthalt in der Lagune. Für den kleinen Hunger / Durst zwischendurch gibt es auch eine Taverne.

Am Nachmittag fährt das Schiff nun wieder nach Kastelli. Der Blick, diesmal in Richtung Osten ist auch famos, eingebettet von den beiden Halbinseln Rodoupou und Gramvoussa. Wichtiger Hinweis: Bitte machen Sie diesen Ausflug nicht direkt in den ersten Tagen Ihres Urlaubes, sondern akklimatisieren Sie sich vorher und sorgen Sie für eine gewisse Vorbräune. Es gibt bei der Tour so gut wie keinen SCHATTEN. Sorgen Sie für gute Sonnencreme, Kopfbedeckung, Kleidung, vielleicht sogar einen billigen Sonnenschirm.( es gibt an Bord aber auch welche zum Ausleihen). Der Sie leihen sich einen Schirm mit Liegen am Strand. Wenn Sie dies alles beachten wird dies ein toller Ausflug / Erlebnis für die ganze Familie. Ein perfekter Tag für einen Familienurlaub. Ein Besuch des Traumstrandes Balos Beach sollte bei einem Urlaub im Westen Kretas nicht fehlen.

So kahl dieses Gebiet auch aussehen mag ist es doch sehr wichtig! Es ist ein Nistplatz für die Eleonora Falken, Komorane, Bartgeier Mönchsrobbe und Wasserschildkröte "Caretta Caretta". Die Gramvousa Halbinsel ist zum Naturschutzgebiet erklärt worden und gehört zum Programm Natura 2000.
Balos
kreta.com