+49 2132 9988710 Kreta.com - Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne!
+49 2132 9988710 Kreta.com - Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne! Anfrageformular

Standort-Rundreise Land & Leute 11 Nächte


Erlebnisreise Kreta - 11tägige Reise mit 2 Standorten 5 Tage Almirida im kleinen Boutique-Hotel Blue Elephant und 6 Tage Rethymnon im kleinen Altstadt-Boutique-Hotel Palazzino di Corina inklusive Wander/Ausflugspaket + Flug + Privat-Transfer und Zwischentransfer. Ein Kreta - Erlebnis mit geführten Touren und Wanderungen. Samaria Schlucht, Agia Irini Schlucht, Preveli, Chania, Kloster Arkadi, Matala und Tagestour "Kreta Land und Leute" Preis pro Person im Doppelzimmer bei einer 2 er Belegung ab 1710 € inkl. dem Ausflugspaket mit Flug und allen Transfers. Den genauen Tourenverlauf schauen Sie bitte unter dem Menü "INFO"

Preise für Eigenanreise / nur Unterkunft: Standort-Rundreise Land & Leute 11 Nächte

Zeitraum wählen
Aktualisieren

Pauschal mit Mietwagen oder Transfer

Angebot mit Flug ab DE, AT oder CH
Lage
Beide Hotels und befinden sich in der Mitte, bzw. im westenlichen Teil Kretas.

Die erste Station mit dem Boutique-Hotel Blue Elephant mit modernen 28 Studio-Suiten liegt in einer Top-Panoramalage. Nur ca. 100 m vom Sandstrand im Küstenort Almyrida gelegen. Almirida (Almyrida) ist ein kleines Küstendorf und Nachbarort von Kalives. Almirida liegt in der Souda Bucht am Ende des Kaps, ca. 4,8 km von Kalives entfernt und 28 Km östlich der Stadt Chania, der schönsten Stadt Kretas. Almirida hat eine kleine Sand-Bucht. Im Ort gibt es eine Wassersportstation mit Surf- und Segelmöglichkeiten. Am Strand gibt es Tavernen und Cafes. Almirida wird von weißen Kalkfelsen umarmt.

Zweite Station einfach mittendrin: Das kleine Altstadt-Hotel Palazzino Di Corina liegt in der malerischen Altstadt Rethymnons bis zum langen Sandstrand sind es nur 10 Gehminuten. Schlendern Sie abends durch die malerische Altstadt Rethymnons, die wie ein Freilichtmuseum erscheint.

Für den genauen Tourenverlauf bitte unter dem Menü "Info" schauen.
Ausstattung
1. 5 Nächte im Boutique-Hotel Blue Elephant
Das kleine Boutique-Hotel mit modernen 28 Studio-Suiten in Top-Panoramalage.
Nur ca. 100 m vom Sandstrand und dem authentischen Dorf Almirida entfernt. Zimmer auch mit privaten Pool, sharing Pool. Nur 30 Fahrminuten bis zur malerischen Altstadt Chanias. Es ist eines der besten kleinen Boutique-Hotels Kretas.ohne Gebühr: Pool mit Liegen und Sonnen-Schirme, Pool-/Strandtücher, Fitness-center ohne Gebühr gegen Gebühr Spa & Wellnesscenter,: Massagen nach Terminen vor Ort das Massage - Programm wird mit Ihnen besprochen je nach Behandlung ab 35 €, Dampfbad/Hamam und Sauna pro Zimmer 10 Euro Eintritt.

2. 6 Nächte im kleinen Altstadt Hotel Palazzino di Corina.
Das kleine Boutique-Hotel Palazzino di Corina ist in einem historischen Gebäude im Herzen der malerischen Altstadt Rethymnons. Das kleine gemütliche Altstadt-Hotel wurde geschmackvoll restauriert. Idealer Ausgangspunkt um die historische Altstadt Rethymnons kennen zu lernen. Das Hotel Palazzino di Corina blickt auf eine lange Geschichte zurück und bietet alle erwarteten Einrichtungen und Annehmlichkeiten, wobei Romantik, Wohlbefinden und Authentizität im Vordergrund stehen. Es verfügt über Empfang mit Rezeption, Bar, sowie einem kleinen Süßwasserpool mit Gegenstromanlage und Hydromassage. Liegestühle auf der Sonnenterasse inklusive. Das 3-stöckige Haus ist ein idealer Ausgangspunkt für einen kombinierten Stadt-/Strandurlaub.
Zimmer
1. 5 Nächte im Hotel Blue Elephant
Sie wohnen in einem Studio ca. 35 qm groß mit Dusche, Bademantel, WC, Sat-TV(Flachbild-TV) Hausschuhe, Haartrockner, Kühlschrank/ Minibar, Klimaanlage, Safe, Fliesen-/Marmor-Boden, Kostenlose Pflegeprodukte, Schallisolierung, jedes Studio hat seinen private, Eingang, Schlafsofa, extra langes Doppelbett über 2 m, Balkon oder Terrasse. Diese großzügigen Studios haben keine Küchenzeile. Wasserkocher für Tee/Kaffee-Zubereitung ist vorhanden.

2. 6 Nächte im Hotel Palazzino di Corina
Sie wohnen im Superior-Zimmer im Landhaus-Stil. Kostenlos WLAN, Klimaanlage, Safe, Minibar, Sat-TV, direkter Telefonleitung, Haartrockner, Hausschuhe, Bademantel, Schreibtisch, Bad oder Dusche, Flachbildfernseher, Fliesen- Kleiderständer.
Verpflegung
In beiden Hotels genießen Sie ein gutes Frühstücksbuffet.
Unterhaltung / Tipps
Unterhaltungsmöglichkeiten finden Sie in beiden Orten vielseitiger Art.
Sport
Im Hotel Blue Elephant gibt es einen gut ausgestatteten Fitnessraum mit modernen Geraten.
Info
Tourenverlauf

1. Tag Flug nach Kreta Transfer zum 1. Hotel Blue Elephant

2. Tag Tag zur eigenen Verfügung. Genießen Sie den Tag am schönen Sandstrand, Zeit zum Ankommen.

3. Tag Ausflug zum Schnorcheln und Baden an die Südwestküste zum Naturschutzgebiet Elafonissi. Sie fahren mit dem Bus durch eine imposante Landschaft entlang der Topolia Schlucht zum Kloster Chrissoskalitissa.Es thront auf einem Felsen mit tollem Blick auf das lybische Meer. In der Lagune von Elafonissi gibt einen Badeaufenthalt von ca. 3 Stunden. Die Rückfahrt erfolgt über das Dorf Sfinari, so bekommen Sie bei dieser Rundfahrt einen imposanten Eindruck über die Landschaft West Kretas. Bei diesem Ausflug ist auch der Weg das Ziel.

4. Tag Wanderung durch die Samaria Schlucht. Die Samaria Schlucht ist das größte und älteste Naturschutzgebiet Kretas. Mit einer Länge von 17 km ist sie die längste Schlucht Europas. Sie ist die klassische Tages-Wander-Tour und ist ein Highlight für jeden Natur-Interessierten. Alternativ zur langen Samaria Schlucht, kann auch die Agia Irini Schlucht durchwandert werden. Die Agia Irini Schlucht ist ein Naturschutzgebiet mit vielen endemischen Pflanzen und Wasserquellen. Sie ist ein Naturschutzgebiet und gehört zum Programm "Natura 2000" und ist Teil des Europäischen Wanderweges E4. Die Agia Irini Schlucht ist zu jeder Jahreszeit ein wahres Naturerlebnis.

5. Tag Nach der Wanderung gibt es zum Erhohlen einen Ausflug zum Balos Beach. Die Bootstour zur Lagune von Balos führt entlang der Halbinsel Gramvoussa und bietet einen einmaligen Blick auf die bizarre Küstenlinie. Vom Meer aus können Sie grosse Höhlen entdecken, die von Land nicht einsehbar sind. Der Lagunenstrand besteht aus feinem weißen Muschel- und Korallensand. Nach 1 Stunde Fahrt macht das Schiff einen Stopp bei der kleinen, gleichnamigen Insel Gramvoussa. Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang zur venezianischen Festung hoch oben auf der Insel. In der Lagune haben Sie ca. 3 Stunden Badeaufenthalt. Sie können um die Lagune herum auch wandern gehen. Die Lagune Balos ist ein Nistplatz für die Eleonora Falken, Komorane, Bartgeier Mönchsrobbe und Wasserschildkröte "Caretta Caretta". Die Halbinsel Gramvousa ist zum Naturschutzgebiet erklärt worden und gehört zum Programm Natura 2000

6. Tag Hotelwechsel. Nach ihrem Frühstück erfolgt der private Transfer in das Boutique-Hotel Palazzino Di Corina in der historischen Altstadt von Rethymnon. Tag zu freien Verfügung, zum Bummeln, Baden am Stadtstrand ...

7. Tag Ausflug zum Traumstrand Falassarna und Chania mit einem Besuch der venezianisch geprägten Altstadt. Die Stadt Chania zählt zu den schönsten Städten Griechenlands. Eine Stadt mit einer Fülle an Geschichte, Attraktionen und einer wunderschönen Hafen-Promenade mit einer Architektur der unterschiedlichen Besatzern aus dem Orient und Oxzident. Ein perfekter Tag mit Baden, Bummeln, Sightseeing, Shoppen.

8. Tag Tagesausflug zur Südküste mit Badeaufenthalt in Preveli . Unser Ausflug beginnt mit dem traditionellen Dorf Spili. Hier haben Sie genügend Zeit, um das Dorf zu erkunden und einen Blick auf den venezianischen Brunnen mit 19 Löwenköpfen zu werfen. Es gibt im Dorf auch einiges an traditionellem Handwerk, Souveniergeschäfte und gemütliches Cafes unter den alten Platanen. Im Anschluss fahren wir durch die extravagante Landschaft der Kretischen Berge. In der spektakulären Kroutaliotiko-Schlucht mit den steil aufsteigenden Felswändern machen wir einen Fotostop und hören wie der Wind durch die Schlucht pfeift. Danach erreichen wir das Kloster Preveli. Es thront hoch über dem libyschen Meer mit phantastischen Ausblicken. Nach dem Kloster ist die nächste Haltestelle der Palmen Strand von Preveli . Links und rechts am Flussufer eines keines Flusses haben sich im Laufe der Jahrhunderte Palmen angesiedelt. Sie reichen heute fast bis ans Meer. Von oben sehen Sie eine der atemberaubendsten Aussichten auf das blaue Wasser, kombiniert mit der Lagune und dem Palmenwald.

9. Tag Ausflug auf den Spuren der Hippies in Richtung Süden. Die erste Station an der Südküste ist das ehemalige Fischerdorf Agia Galini, am Hang gebaut wie ein großes Amphitheater. Die kleinen, traditionellen Häuser und der Hafen passen perfekt zu einer Kaffeepause mit Blick auf das libysche Meer. Der nächste Halt ist in Matala, wo Sie 3 Stunden Freizeit haben. Matala war in den 70 er Jahren der Aussteigerort vieler Hippies, die in den Höhlen der steilen Felswand wohnten. Matala ist nicht nur für seine schönen Strände bekannt, sondern auch für seine aus dem Felsen geschlagenen Höhlen, die bis in die minoische Zeit zurückreichen. Viele Musiker haben Songs über den Zauber von Matala komponiert, darunter Bob Dylan und Cat Stevens. Nach diesem spannenden Tag endet der Ausflug mit einem Stopp im Bergdorf Dorf Spili. Sie haben die Möglichkeit, ein Dorf, wo es noch viel traditionelles Handwerk gibt, zu besuchen. Spili ist bekannt für seinen Brunnen mit 18 venezianischen Löwenköpfen im Zentrum des kleinen Dorfes.. Wenn Sie durch die gepflasterten Straßen gehen, können Sie Souvenirläden besuchen, die traditionelle kretische Produkten anbieten

10. Tag Ausflug das ursprüngliche Kreta mit Land & Leuten und traditionellem Essen. Dieser Ausflug führt Sie zu Kretas Geschichte mit den Höhepunkten der Region um Rethymnon. Traditionelle Lebensstile und Handwerk, wie auch berühmte Klöster werden unseren Weg kreuzen. Die erste Station ist die Tropfsteinhöhle Melidoni. Die Höhle diente als Siedlung und Kultstätte vom späten Neolithikum bis in die Römerzeit. Nach dem Besuch der Höhle fahren wir zum Dorf der Töpfer nach Margarites. Hier können Sie herrlich durch die kleinen Gassen bummeln und auch das eine oder andere originale Souvenir erstehen. Seit Generationen wird sich hier dem Töpferhandwerk gewidmet. Die dritte Station befindet sich im Museum von Eleftherna, bevor Sie zum Kloster Arkardi kommen. Das Kloster Arkadi ist das älteste Kloster auf Kreta. Dann geht es weiter zum Dorf Apostoli. Hier besichtigen Sie eine alte Olivenölpresse und Abfüllung. In diesem Dorf werden Sie auch in einer traditionellen Taverne essen, während Sie den lebendigen Klang der kretischen Musik genießen. Die vorletzte Station ist ein Spaziergang in die Sankt Antonios Schlucht. Zuletzt werfen wir noch einen Blick auf den Stausee Fragma Potamon, eingebettet in die Hügellandschaft im Hinterland von Rethymnon.

11. Tag zur eigenen Verfügung genießen Sie den Tag am schönen Sandstrand, Zeit um die gewonnenen Eindrücke zu verarbeiten.

12. Tag Abreise und Transfer zurück zum Airport.

Senden Sie uns eine Anfrage mit Ihrem Wunschtermin und Sie erhalten für diese Reise ein Komplett-Angebot inkl. Flug und allen Transfers ( Pauschalreise)

Nehmen Sie sich Zeit bei der Planung für die schönste Zeit des Jahres. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail und bedanken uns für Ihr Interesse an Kreta.
Ausflüge der Region
Karte der Unterkünfte
Ideen & Inspirationen für Ihren Urlaub von KRETA REISEN - kreta.com:
kreta.com