+49 2132 9988710 Kreta.com - Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne!
+49 2132 9988710 Kreta.com - Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne! Anfrageformular

Matala - Südküste

  • Kreta Südküste
  • Kreta Südküste
  • Kreta Südküste
Den Hippies auf der Spur in Matala / Ostkreta
Matala liegt an Kretas Südküste liegt ca. 66 km südlich von Heraklion am Fusse des IDA Massivs. Matala gehört zu der Präfektur Heraklion. Der kleine Südküsten-Ort mit schönem Sandstrand, Tavernen und Cafes ist bekannt für seine Hippie-Höhlen, die aber schon in der Jungsteinzeit und auch von den Minoern als Wohnräume genutzt wurden. Die Hippie Höhlen sind heute Staats-Sache geworden! Sie wurden "restauriert" und sind auf jeden Fall als Tages-Ausflug in Verbindung mit den archäologischen Stätten Gortys und Faistos ein Highlight für jeden Kreta-Besucher, der an der Ostküste wohnt.


Im kleinen Südküsten-Ort Matala gibt es kleine familiär geführte Pensionen und Apartment-Hotels.
Eigentlich ein charmanter Südküsten-Ort, wenn ihm seine Attraktion nicht zum Verhängnis geworden wäre. Welcher Kreta-Besucher kennt nicht schon die berühmten Höhlen von Matala, wo einst Blumenkinder wohnten. Matala war in den 70er Jahren der Aussteigerort vieler Hippies. Der Südküsten-Ort Matala hat etwas magisches, trotz der Tages-Touristen. Hier finden im Sommer auch Musik-Events statt. Matala wird von den immer wiederkehrenden ehemaligen "BLUMENKINDER" heimgesucht. Mir gefällt Matala am Abend wenn die Touristen-Ströme mit den Bussen weg sind und am Strand Ruhe einkehrt und in der Phantasie die Blumenkinder herumschwirren.

Eines ist auf jeden Fall klar, die Hippies hatten einen atemberaubenden Blick von Ihren Höhlen auf das lybische Meer. Die Blumenkinder wussten schon wo es schön ist.
Kulturelles Highlight in Matala & Umgebung: Die zweitgrößte minoische Ausgrabungsstätte Kretas, "Phaistos" und "Gortys", die älteste Gesetzestafel Europas. Strandhighlights: Der Strand von Matala ist ein Traumstrand, wenn die Reisebusse am Nachmittag weg sind. Auch der lange Sandstrand von Timbaki zählt zu den schönsten Stränden Kretas.

Tourenvorschläge: von Matala können Sie den Wochenmarkt von Mires besuchen, der jeden Samstag statt findet. Auch das Bergdorf "Anogia" spezialisiert auf Ikonenmalerei, ist einen Besuch wert. Als Wanderung empfehlen wir Ihnen die Wanderung zum südlichsten Kap Kretas dem "Kap Lithino", dass nahe bei Matala liegt. Zu dieser Wanderung sollten sie Trinkwasser mitbringen, denn auf diesem Wanderweg gibt es keine Wasserstellen. Markierung: kleine rote Punkte. Feste Wanderschuhe und Kopfbedeckung sind Pflicht (kein Schatten!) Hier an diesem Kap soll "Apostel Paulus" an Land gegangen sein. Wanderstart ist das "Kloster Odigitria". Es ist eine Rundwanderung teils auf unbefestigter Fahrstrasse und im Flussbett. Markierung: kleine Rote Punkte.

Unsere Empfehlung für Freunde der Südküste Kretas:
Unsere Mietwagenrundreise "Kretas Süden" enthält 3 Standorte in 2 Wochen. Kleine charmante Unterkünfte mit typischen Ambiente der Südküste. Ein Mietwagen der Kategorie B, Polo-Größe, ist inklusive. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie die besten Insider-Tipps für Kretas Südküste.
Preis pro Person für diese erlebnisreiche Tour schon ab 759 €. Optional buchen wir auch den Flug ab/bis Ihren Heimatflughafen hinzu. mehr erfahren und buchen
Mit 8200 Quadratkilometer und einer Küstenlinie von 1060 km ist Kreta die fünft größte Mittelmeer-Insel. Es ist unmöglich diese bezaubernde Insel mit einem Besuch oder einem Urlaub zu erkunden. Deshalb haben wir Kombinationsreisen und Rundreisen zusammen gestellt mit 2 bis 5 Standorten. Für unsere Südküsten-Begeisterten empfehlen wir unsere Tour "Kretas Süden" mit 3 Standorten in 2 Wochen. Wir respektieren zutiefst alle, die Ihren Traum auf Kreta mit unseren angebotenen Dienstleistungen verwirklichen möchten. Unser Ziel ist es daher, den Erwartungen unserer Besuchern zu erfüllen. Als Fremder kommen und mit den schönsten Erinnerungen als Kreta-Freund abreisen.
Empfehlenswerte Bootsausflüge die Sie bei uns buchen können:
Unsere beiden Tagesausflüge( Bootsausflüge/Tages-Kreuzfahrten) zu den Naturschutzgebieten zu den Inseln Chrissy Island und der Insel Koufonissi, die Sie bei uns direkt buchen können:

mehr über den Ausflug Chryssi Island zu erfahren.

mehr über den Ausflug Koufonissi zu erfahren.

Wir respektieren zutiefst alle, die Ihren Traum auf Kreta mit unseren angebotenen Dienstleistungen verwirklichen möchten. Unser Ziel ist es daher, den Erwartungen unserer Besuchern zu erfüllen. Als Fremder kommen und mit den schönsten Erinnerungen als Kreta-Freund abreisen.
Stöbern Sie in unseren Ortsbeschreibungen der Südküste und bringen Sie sich mit unseren Kreta-Videos für Matala und Umgebung in Urlaubsstimmung!
Sicher Reisen mit Kreta.com, die Kreta/Griechenland-Spezialisten seit 1989. Kontakt zu schöne Ferien auf Kreta info@kreta.com Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Matala: Informationen und Buchung direkt beim Kreta-Spezialisten kreta.com

Den Hippies auf der Spur in Matala / Ostkreta
Matala liegt an Kretas Südküste liegt ca. 66 km südlich von Heraklion am Fusse des IDA Massivs. Matala gehört zu der Präfektur Heraklion. Der kleine Südküsten-Ort mit schönem Sandstrand, Tavernen und Cafes ist bekannt für seine Hippie-Höhlen, die aber schon in der Jungsteinzeit und auch von den Minoern als Wohnräume genutzt wurden. Die Hippie Höhlen sind heute Staats-Sache geworden! Sie wurden "restauriert" und sind auf jeden Fall als Tages-Ausflug in Verbindung mit den archäologischen Stätten Gortys und Faistos ein Highlight für jeden Kreta-Besucher, der an der Ostküste wohnt.


Im kleinen Südküsten-Ort Matala gibt es kleine familiär geführte Pensionen und Apartment-Hotels.
Eigentlich ein charmanter Südküsten-Ort, wenn ihm seine Attraktion nicht zum Verhängnis geworden wäre. Welcher Kreta-Besucher kennt nicht schon die berühmten Höhlen von Matala, wo einst Blumenkinder wohnten. Matala war in den 70er Jahren der Aussteigerort vieler Hippies. Der Südküsten-Ort Matala hat etwas magisches, trotz der Tages-Touristen. Hier finden im Sommer auch Musik-Events statt. Matala wird von den immer wiederkehrenden ehemaligen "BLUMENKINDER" heimgesucht. Mir gefällt Matala am Abend wenn die Touristen-Ströme mit den Bussen weg sind und am Strand Ruhe einkehrt und in der Phantasie die Blumenkinder herumschwirren.

Eines ist auf jeden Fall klar, die Hippies hatten einen atemberaubenden Blick von Ihren Höhlen auf das lybische Meer. Die Blumenkinder wussten schon wo es schön ist.
Kulturelles Highlight in Matala & Umgebung: Die zweitgrößte minoische Ausgrabungsstätte Kretas, "Phaistos" und "Gortys", die älteste Gesetzestafel Europas. Strandhighlights: Der Strand von Matala ist ein Traumstrand, wenn die Reisebusse am Nachmittag weg sind. Auch der lange Sandstrand von Timbaki zählt zu den schönsten Stränden Kretas.

Tourenvorschläge: von Matala können Sie den Wochenmarkt von Mires besuchen, der jeden Samstag statt findet. Auch das Bergdorf "Anogia" spezialisiert auf Ikonenmalerei, ist einen Besuch wert. Als Wanderung empfehlen wir Ihnen die Wanderung zum südlichsten Kap Kretas dem "Kap Lithino", dass nahe bei Matala liegt. Zu dieser Wanderung sollten sie Trinkwasser mitbringen, denn auf diesem Wanderweg gibt es keine Wasserstellen. Markierung: kleine rote Punkte. Feste Wanderschuhe und Kopfbedeckung sind Pflicht (kein Schatten!) Hier an diesem Kap soll "Apostel Paulus" an Land gegangen sein. Wanderstart ist das "Kloster Odigitria". Es ist eine Rundwanderung teils auf unbefestigter Fahrstrasse und im Flussbett. Markierung: kleine Rote Punkte.

Unsere Empfehlung für Freunde der Südküste Kretas:
Unsere Mietwagenrundreise "Kretas Süden" enthält 3 Standorte in 2 Wochen. Kleine charmante Unterkünfte mit typischen Ambiente der Südküste. Ein Mietwagen der Kategorie B, Polo-Größe, ist inklusive. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie die besten Insider-Tipps für Kretas Südküste.
Preis pro Person für diese erlebnisreiche Tour schon ab 759 €. Optional buchen wir auch den Flug ab/bis Ihren Heimatflughafen hinzu. mehr erfahren und buchen
Mit 8200 Quadratkilometer und einer Küstenlinie von 1060 km ist Kreta die fünft größte Mittelmeer-Insel. Es ist unmöglich diese bezaubernde Insel mit einem Besuch oder einem Urlaub zu erkunden. Deshalb haben wir Kombinationsreisen und Rundreisen zusammen gestellt mit 2 bis 5 Standorten. Für unsere Südküsten-Begeisterten empfehlen wir unsere Tour "Kretas Süden" mit 3 Standorten in 2 Wochen. Wir respektieren zutiefst alle, die Ihren Traum auf Kreta mit unseren angebotenen Dienstleistungen verwirklichen möchten. Unser Ziel ist es daher, den Erwartungen unserer Besuchern zu erfüllen. Als Fremder kommen und mit den schönsten Erinnerungen als Kreta-Freund abreisen.
Empfehlenswerte Bootsausflüge die Sie bei uns buchen können:
Unsere beiden Tagesausflüge( Bootsausflüge/Tages-Kreuzfahrten) zu den Naturschutzgebieten zu den Inseln Chrissy Island und der Insel Koufonissi, die Sie bei uns direkt buchen können:

mehr über den Ausflug Chryssi Island zu erfahren.

mehr über den Ausflug Koufonissi zu erfahren.

Wir respektieren zutiefst alle, die Ihren Traum auf Kreta mit unseren angebotenen Dienstleistungen verwirklichen möchten. Unser Ziel ist es daher, den Erwartungen unserer Besuchern zu erfüllen. Als Fremder kommen und mit den schönsten Erinnerungen als Kreta-Freund abreisen.
Stöbern Sie in unseren Ortsbeschreibungen der Südküste und bringen Sie sich mit unseren Kreta-Videos für Matala und Umgebung in Urlaubsstimmung!
Sicher Reisen mit Kreta.com, die Kreta/Griechenland-Spezialisten seit 1989. Kontakt zu schöne Ferien auf Kreta info@kreta.com Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
... weiterlesen

Ihre Reisedaten::

Zeitraum wählen
Ihr Warenkorb
Kreta, wo es am schönsten ist. Insider-Tipps vom Spezialisten KRETA REISEN – kreta.com::
Weitere Angebote:


Kreta, Südküste: Matala
kreta.com