Scroll
Kreta Reisen - kreta.com Reisebüro und Reiseveranstalter für Griechenland seit 1989!
+49 211 4982285 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne!
 

facebook
+49 211 4982285 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne!
+49 211 4982285 Kreta.com Ihr Griechenland-Spezialist berät Sie gerne! Anfrageformular

Makri Gialos Hotels, Infos und Fotos von kreta.com

Hotels in Makri Gialos buchen Sie bei kreta.com. Unsere Infos für Ihre Urlaubsplanung.

Der kleine Küstenort Makri Gialos (ca. 4204 Einwohner zusammen mit der Region von Koutsouras) mit feinem Sandstrand gehört zu der Gemeinde Ierapetra. Ierapetra ist die größte Südküsten-Stadt Kretas mit einer schönen Uferpromenade. Von Makri Gialos bis zu der Hafenstadt Ierapetra sind es ca. 35 Minuten Autofahrt (25,5 Km), bis zur Nordküsten Stadt Agios Nikolaos sind es ca. 90 Minuten, ca. 84 km. Bis zur Nordküstenstadt Sitia sind es 43 km. Direkt am feinen Sandstrand von Makri Gialos befinden sich einige Tavernen. Wanderausflüge um die Region von Makri Gialos: die kleine Schlucht "Red Butterlfy Gorge", die Schmetterlings-Schlucht. Feste Wanderschuhe sind für diese Schlucht erforderlich. Weitere Wanderungen: Die "Sarakina Schlucht", die "Mirtos Schlucht" und die "Dasaki Schlucht". Die Sarakina und Mirtos Schlucht sind kleine Schluchten die ineinander übergehen am Fuße des "Lazaros - Berges". Die reine Gehzeit beträgt insgesamt ca. 6 Stunden. Höhenunterschied 600 Meter. Markierung: Rote Markierung und Steinmännchen. Diese Wanderung hat den höchsten Schwierigkeitsgrad. Ein Handyempfang ist vorhanden. Im Frühjahr kann die Sarakina Schlucht einen hohen Wassersstand haben, deshalb bitte wassertaugliche Schuhe mitbringen. Die Dasaki Schlucht liegt zwischen dem Thipti Gebige und Ornobergen und verläuft wie ein Tal hinab an die Südküste. Schwierigkeitsgrad mittelschwer, reine Gehzeit ca. 4 Stunden. Bei dieser Tour haben Sie schöne Ausblicke auf die Südküste, auf das lybische Meer.

Kulturelle Highlights der Region um Makri Gialos: Der Palast von Zakros ( ab 1900 v. Chr.)gehört zu den wichtigsten Ausgrabungsstätten der minoischen Kultur. Er ist der viertgrößte Palast Kretas. Das Gelände umfasst ca. 8000.qm. Dieser Palast soll 300 Räume umfasst haben. Die Häuser der Stadt gingen über 3 Stockwerke. Die Ausgrabungsgegenstände, ca. 10.000 Exponate, sind im Museum von Heraklion, Sitia und Agios Nikolaos zu bewundern. Es lockt nicht nur der Minoische Palast, den Sie besichtigen können, sondern auch der schöne Kies-Badestrand. Von Kato Zakros können sie auch zum "Tal des Todes" laufen. Es wurde deshalb so genannt, weil hier zahlreiche Sarkophage der Minoer entdeckt wurden. Ein weiteres Highlight ist die fruchtbare Presos Hochebene, oder auch Praisos gechrieben, ein guter Kontrast zu der trockenen Küstenregion. Diese Hochebene bietet eine reiche Vegetation und Überreste des nachminoischen Presos/Praisos.

Wir helfen Ihnen gerne telefonisch weiter. +49 211 4982285

kreta.com Hotels in Makri Gialos

Hotel Sentido Mikri Poli Makri Gialos / Kreta Südküste
Das Hotel Mikri Poli ist ein Familien-Resort an der ursprünglichen, sonnenverwöhnten Südküste Kretas. Das einzige 4-Sterne - All Inclusive - Family-Resort an der Südostküste und daher sehr beliebt und immer schnell ausgebucht.Bei uns Kreta.com die besten tagesaktuelle Angebote. Nutzen Sie unsere Top-Frühbucher-Specials 1 Woche im DZ, all inclusive Preis p.P. bei Eigenanreise ab € 357 Ihren Flug ab/bis Ihren Heimatflughafen und Transfer buchen wir separat dazu. Kreta.com Ihre Kreta Reise unter einem Dach. Bei uns sind Sie gut beraten!
Apartments White River Cottages Makri Gialos / Kreta Südküste
Die White River Cottages sind kleine, traditionell eingerichtete Steinhäuser mit Ferienwohnungen im ursprünglichen Süden Kretas. Bis zum Küstenort Makri Gialos mit schönem Sandstrand ca. 2,5 km. Kreta.com günstige Angebote 1 Woche im Apartment mit sep. Schlafzimmer, Ü, Preis pro Person bei Eigenarneise schon ab € 343. Den günstigen Flug und Mietwagen buchen wir für Sie auf Wunsch separat hinzu.
Hotel South Coast Makri Gialos / Kreta Südküste
Das Hotel South Coast ist ein günstiges, kleines all inclusive Family-Hotel an der Südküste Kretas. Die besten Angebote bei uns Kreta.com. 1 Woche im Studio all inclusive Preis pro Person für Eigenanreise mit all inclusive ab € 261 Ihren günstigen Flug ab/bis Ihren Heimatflughafen und Mietwagen oder Transfer buchen wir auf Wunsch hinzu. Bei uns sind Sie gut beraten: info@kreta.com
Südkreta Ferienhaus Koutsouras Makri Gialos / Kreta Südküste
Traditionelles Steinhaus im Südosten Kretas , nur 15 Fahrminuten von der Küste Makri Gialos entfernt und nur 10 Fahrminuten bis zum Sandstrand. 1 Woche bei einer 2 er Belegung schon ab 350 Euro. Kontakt für schöne Ferien auf Kreta + 492114982285 Auch inklusive Mietwagen und Flug ab allen Flughäfen DE, AT und CH. Mehr Informationen auch in unserer Detailansicht. Sicher Reisen mit Kreta.com, auch für jede Ferienhausbuchung erhalten Sie Ihren Sicherungsschein!
Apartments Panmar Makri Gialos / Kreta Südküste
Die kleine Anlage Apartments Panmar im Südosten Kretas liegt ruhig im kleinen, urigen Südküstenort Makri Gialos, auf einem Felsvorsprung am Ortsrand mit Blick auf das Libysche Meer und den kleinen Hafen von Makri Gialos. Die günstigsten Kreta Angebote bei uns, Ihrem Kreta Spezialisten. 1 Woche in der Apartment-Maisonett, Ü Preis pro Person nur 216 Euro. Bei uns auch sehr günstig mit Mietwagen und Flug ab allen Flughäfen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz buchbar. Mehr Information bei uns Ihrem Kreta Spezialisten Tel.:+492114982285 oder info@kreta.com Mehr über Kundenbewertungen, Fotos und Preise finden Sie in unserer Detailansicht unter Preise/Infomration.
Kreta, wo es am schönsten ist. Insider-Tipps vom Spezialisten KRETA REISEN – kreta.com:

kreta.com Ausflüge in Makri Gialos buchen

Für Kunden mit Mietwagen, die selbst zum Hafen Kaliviani anreisen können. Ohne Bustransfer.

Die Bootstour zur Lagune von Balos führt entlang der Halbinsel Gramvoussa und bietet einen einmaligen Blick auf die bizarre Küstenlinie. Vom Meer aus können Sie grosse Höhlen entdecken, die von Land nicht einsehbar sind. Diese Höhlen lagen früher unter dem Meerespiegel. Die Halbinsel Gramvousa ist durch die, im Laufe der Zeit, Nordwesterhebung der Insel entstanden. Der Lagunenstrand besteht aus feinem weißen Muschel- und Korallensand. Nach 1 1/2 Stunden Fahrt macht das Schiff einen Stopp bei der kleinen, gleichnamigen Insel Gramvoussa. Machen Sie einen kleinen Spaziergang zur venezianischen Festung hoch oben auf der Insel. Wenn Sie zu der Burg hoch laufen möchten, dann müssen Sie festes Schuhwerk mitnehmen.

Das Panorama, dass Ihnen von der Burg aus bietet in die Lagune vom Balos Beach, ist einmalig. Als die Venezianer die Insel verlassen hatten, zogen Piraten in die Burg und planten von dort ihre Beutezüge. Das Schiff lässt Ihnen ca. 2 Stunden Zeit bevor es in die Lagune zur Balos Lagune geht. Das Wasser wird immer flacher, die Farben türkis. Feinster Sand im Meer läßt ein tolles Lichter/Farbenspiel zu. Das Boot kommt irgendwann nicht mehr weiter und kleine Barkassen helfen beim Landen am Strand. Nun bleiben ca. 3 Stunden Zeit für einen tollen Badeaufenthalt in der Lagune. Für den kleinen Hunger / Durst zwischendurch gibt es auch eine Taverne.

Am Nachmittag fährt das Schiff nun wieder nach Kastelli. Der Blick, diesmal in Richtung Osten ist auch famos, eingebettet von den beiden Halbinseln Rodoupou und Gramvoussa. Wichtiger Hinweis: Bitte machen Sie diesen Ausflug nicht direkt in den ersten Tagen Ihres Urlaubes, sondern akklimatisieren Sie sich vorher und sorgen Sie für eine gewisse Vorbräune. Es gibt bei der Tour so gut wie keinen SCHATTEN. Sorgen Sie für gute Sonnencreme, Kopfbedeckung, Kleidung, vielleicht sogar einen billigen Sonnenschirm.( es gibt an Bord aber auch welche zum Ausleihen). Der Sie leihen sich einen Schirm mit Liegen am Strand. Wenn Sie dies alles beachten wird dies ein toller Ausflug / Erlebnis für die ganze Familie. Ein perfekter Tag für einen Familienurlaub. Ein Besuch des Traumstrandes Balos Beach sollte bei einem Urlaub im Westen Kretas nicht fehlen.

So kahl dieses Gebiet auch aussehen mag ist es doch sehr wichtig! Es ist ein Nistplatz für die Eleonora Falken, Komorane, Bartgeier Mönchsrobbe und Wasserschildkröte "Caretta Caretta". Die Gramvousa Halbinsel ist zum Naturschutzgebiet erklärt worden und gehört zum Programm Natura 2000.
Unser 26 Meter langes Piratenschiff "EVDOKIA" fasst 150 Leute und startet von Mitte Mai bis Mitte Oktober täglich 10:30 Uhr in Makris Gialos und kehrt 16:30 Uhr von Koufonisi zurück. Unsere Fahrt durch das smaragdgrüne Wasser des Libyschen Meers und begleitet von den Seemöwen dauert ca. eine Stunde.

Wenn wir Koufonisi erreicht haben, können Sie einen Spaziergang um die Insel machen, der maximal eine Stunde dauert. Wir empfehlen, dass Sie Sportschuhe und eine Kopfbedeckung tragen und Sonnenschutz auftragen. Die Insel besitzt 36 fantastische Strände mit feinem goldenen Sand und kristallklarem, smaragdgrünem Wasser. Einige der Strände, wie Asproulos, Chiliaderfia, Faros und Anemertia neben dem römischen Theater gehören auf die Liste der besten Strände Europas. Vor vielen Jahren ging eine britische Jacht bei Chiliaderfia vor Anker. Ihre Passagiere waren der britische Prinz Charles und Prinzessin Diana. Bevor Sie das Schiff verlassen, sollten Sie nicht vergessen, sich mit ein paar kleinen Leckerbissen einzudecken, um Ihren Aufenthalt noch angenehmer zu machen. Flaschen mit kaltem Wasser, Softdrinks, Snacks, Kaffee und vieles mehr stehen jederzeit in unserer Bar an Bord zur Verfügung.

Während Ihres Aufenthalts können Sie die wunderschönen weißen Steine am endlosen Libyschen Meer bewundern und die Ruhe der Landschaft genießen, während sie im smaragdgrünen Wasser schwimmen. Sie werden die sich ständig ändernde Landschaft, die steilen Felsenküsten, die Höhlen, die sich aus dem gelblichen Mergel geformt haben, und die sich ändernden Dünen bewundern.

Sie können zu jeder Zeit auf das Schiff zurück, aber mindestens 10 Minuten vor Abfahrt sollten Sie dort sein. Falls Sie vorzeitig zum Schiff zurückkehren, können Sie die Musik und eine schöne Mahlzeit genießen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Fahrt!
Makri Gialos
kreta.com